Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Das Salzbergwerk bleibt diese Saison geschlossen. Wiedereröffnung am 1. Mai 2021. Großen und kleinen Entdeckern beschert das Salzbergwerk Bad Friedrichshall bei jedem Wetter ein unvergessliches Erlebnis. Mit dem Baden-Württemberg-Ticket können Sie günstig anreisen.

Nach der Fahrt mit einem Förderkorb erleben die Gäste in 180 Metern Tiefe die rund 200 Millionen Jahre alte Welt des "weißen Goldes". Mitten in den gewaltigen, unterirdischen Kammern werden die Geschichte des Salzbergbaus und die sich im Lauf der Jahrzehnte wechselnde Abbautechnik mit Präsentationen veranschaulicht. Durch einen 160 Meter langen geologischen Bohrkern, Saurier-Nachbildungen und wechselnde Lichtinszenierungen wird die Zeitreise in die Erde demonstriert. Neben einer Medien- und Laserinstallation können die Besucher des Salzbergwerks unter Tage auch allerlei Wissenswertes über Salz erfahren und eine Schausprengung selbst auslösen. Darüber hinaus ist eine der weltweit größten Bergbaumaschinen, die im Heilbronner Steinsalzbergwerk eingesetzt werden, im Salzbergwerk ausgestellt. Zum Abschluss des Rundgangs können sich die Besucher auf einer 40 Meter langen Rutsche wie ein Bergmann vergangener Tage fühlen.

Öffnungszeiten:

Sobald das Salzbergwerk geöffnet hat, finden Besuchereinfahrten wie folgt statt:

Bis zum 3. Oktober 2020 an Samstagen, Sonn- und Feiertagen.
Zusätzlich freitags vom 3. Juli 2020 bis einschließlich 24. Juli 2020.

Anreise

Das Salzbergwerk liegt an den Bahnstrecken Mannheim/Würzburg nach Stuttgart direkt am Bahnhof Bad Friedrichshall-Kochendorf. Von dort sind es zwei Minuten zu Fuß zum Werkseingang des Salzbergwerks.

Wir haben in unserer Reiseauskunft Ihr Reiseziel und die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. Für Ihre Verbindung können Sie auch das Baden-Württemberg-Ticket nutzen.

Reiseauskunft

Baden-Württemberg-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 13,60 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Kontakt:

Salzbergwerk Bad Friedrichshall
Bergrat-Bilfinger-Str. 1
74177 Bad Friedrichshall-Kochendorf
Tel.: 07131 959-1033

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!