Sonderzüge zu Veranstaltungen

Hier informieren wir Sie regelmäßig über zusätzliche Züge und Halte im Zusammenhang mit Veranstaltungen.

30. August: 2. Fußballbundesliga: Spiel SV Sandhausen - SV Darmstadt 98

Bitte beachten Sie, wegen Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Bruchsal und Rot-Malsch besteht teilweise Schienenersatzverkehr. In den Bussen besteht ein stark eingeschränktes Platzangebot.

Zum Heimspiel des SV Sandhausen gegen SV Darmstadt 98 am Freitag, 30. August verkehren vor und nach dem Spiel auf dem Abschnitte Mannheim - Karlsruhe (S3 und S4) zahlreiche S- Bahnen und Regionalbahnen mit erhöhter Kapazität.

Als ergänzender Service ist ein Shuttle - Bus -Verkehr zwischen dem Haltepunkt St.Ilgen/Sandhausen und dem BWT-Stadion am Hardtwald eingerichtet.

VRN-Kombiticket: Eintrittskarten für Heimspiele des SV Sandhausen gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

16. August: 2. Fußballbundesliga : Spiel SV Sandhausen - 1.FC Nürnberg

Bitte beachten Sie, wegen Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Bruchsal und Rot-Malsch besteht teilweise Schienenersatzverkehr. In den Bussen besteht ein stark eingeschränktes Platzangebot.

Zum Heimspiel des SV Sandhausen gegen 1.FC Nürnberg am Freitag, 16. August verkehren vor und nach dem Spiel auf dem Abschnitt Mannheim - Karlsruhe (S3 und S4) zahlreiche S- Bahnen und Regionalbahnen mit erhöhter Kapazität.

Als ergänzender Service ist ein Shuttle - Bus -Verkehr zwischen dem Haltepunkt St.Ilgen/Sandhausen und dem BWT-Stadion am Hardtwald eingerichtet.

VRN-Kombiticket : Eintrittskarten für Heimspiele des SV Sandhausen gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

30. Juli: 3. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt

VRN-Kombiticket: Eintrittskarten für Heimspiele des 1. FCK gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

19., 20., und 21. Juli: Zugverstärkung zur Heimreise von "Das Fest" in Karlsruhe

In allen drei Konzertnächten wird RE 28046 (Abfahrt 23:11 Uhr ab Karlsruhe Hbf nach Landau) mit einem zusätzlichen Triebwagen verstärkt. (19., 20. und 21. Juli 2019)

20. Juli: 3. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern - SpVgg Unterhaching

VRN-Kombiticket: Eintrittskarten für Heimspiele des 1. FCK gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

28. Juli: Formel 1 in Hockenheim/ Großer Preis von Deutschland

Damit Sie mit der ganzen Familie nach dem Rennen entspannt nach Hause kommen, haben wir am 28. Juli Regionalbahnen zwischen Karlsruhe und Mannheim mit zusätzlichen Fahrzeugen verstärkt. Dazu gibt es am Nachmittag zusätzliche Züge von Hockenheim nach Mannheim (Weiterfahrt in Richtung Biblis). Achten Sie bei allen Zügen wegen einer Baustelle auf Änderungen der Abfahrtgleise.

2. August: 2. Fußballbundesliga, Spiel SV Sandhausen - VfL Osnabrück

Bitte beachten Sie, wegen Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Bruchsal und Rot-Malsch besteht teilweise Schienenersatzverkehr. In den Bussen besteht ein stark eingeschränktes Platzangebot.

Zum Heimspiel des SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück am Freitag 2. August 2019 verkehren vor und nach dem Spiel auf dem Abschnitte Mannheim - Karsruhe ( S3 und S4 ) zahlreiche S- Bahnen und Regionalbahnen mit erhöhter Kapazität.

Als ergänzender Service ist ein Shuttle - Bus - Verkehr zwischen dem Haltepunkt St.Ilgen/Sandhausen und dem BWT-Stadion am Hardtwald eingerichtet.

VRN-Kombiticket : Eintrittskarten für Heimspiele des SV Sandhausen gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

10. August: DFB Pokalspiel: 1. FC Kaiserslautern – FSV Mainz 05

DFB Pokalspiel: 1. FC Kaiserslautern – FSV Mainz 05 am Samstag 10. August 2019

VRN-Kombiticket: Eintrittskarten für Heimspiele des 1. FCK gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.